E-Mobilität: Installation von Wallboxen am Baumann-Firmengelände

22. Feb 2021

Elektroautos sind auf dem Vormarsch – auch Baumann Automation setzt auf emissionsfreies Fahren und hat am Firmengelände 26 Ladepunkte installiert.

So befinden sich am Kundenparkplatz (Haupteingang) zwei Säulen mit gesamt vier Ladepunkten, wie außerdem in der Tiefgarage OsMi 4 elf weitere Wallboxen mit gesamt 22 Ladepunkten.

Laden für Besucher möglich

Die Verwendung der Wallboxen ist einfach und sicher: Die Ladestation kommuniziert dem Elektroauto, mit welcher Stromstärke es maximal laden darf. Aktuell dürfen Besucher, Mitarbeiter mit Privatfahrzeuge und Mitarbeiter mit Firmenfahrzeug (via RFID Responder) laden. Als Firmenfahrzeuge hat Baumann Automation mehrere Hybrid-Fahrzeuge eingesetzt (u.a. VW Passat GTE Hybrid, Skoda Superb Hybrid, Mercedes GLC Hybrid, Mercedes B Klasse in vollelektrischer Variante).

Die Ladesäulen am Kundenparkplatz können Autos mit bis zu 22kW je Ladepunkt versorgen, in der Tiefgarage je Ladepunkt mit bis zu 11kW. Baumann Automation verfügt über eine Ladekapazität mit maximal 330kW. Das ganze Ladesystem hat ein dynamisches Lastmanagement, um eine gleichmäßige Stromabnahmen gewährleisten zu können. Die Installation der Wallboxen hat die regionale Firma eCharge Hardy Barth durchgeführt.

Nachhaltige Stromgewinnung über Photovoltaikanlagen

Die Firma Baumann Automation ist ein modernes Unternehmen, das mit klimafreundlichem Engagement, Verantwortungs- und Umweltbewusstsein handelt:  Nachhaltiges Wirtschaften und Handeln ist des Philosophie des Unternehmens. Die E-Ladesäulen werden an sonnigen Tagen mit eigenem Solarstrom aus erneuerbaren Energiequellen versorgt. Denn der Strom wird über die firmeneigene Photovoltaikanlagen eingespeist, welche am Dach auf der Halle 4 installiert sind und mit den Wallboxen gekoppelt sind.

E-Mobilität ist Kernthema von Baumann

Baumann Au­to­ma­ti­on be­schäf­tigt sich mit in­no­va­ti­ven Auf­ga­ben in der in­dus­tri­el­len Pro­duk­ti­on, wie E-Mo­bi­li­tät, Autonomes Fah­ren, Di­gi­ta­li­sie­rung oder In­dus­trie 4.0. Auf Basis der Baumann Automationsplattformen entwickelt das Unternehmen individuelle Lösungen für ihre Kunden – von der einzelnen Montage- und Prüfzelle bis hin zur komplett automatisierten Produktionslinie.

E-Mobilität ist ein Kernthema von Baumann bei der Automatisierung von Fertigungsprozessen. Baumann Automation ist seit mehreren Jahren im Bereich der Batterie-Montage-Systeme tätig und hat sich auf Automationslösungen mit vernetzten Produktions- und Steuerungsprozessen spezialisiert. Namhafte Automobilhersteller zählen zu den Kunden von Baumann und gemeinsam mit ihnen produziert das Unternehmen innovative Produkte im Bereich der E-Mobilität.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Videos, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen